Hören und Gehör finden

Lehrpersonen, Berufsbildner und Berufsberatende an einem Tisch.

Firmen wünschen sich Jugendliche, die sich schon wie Erwachsene zu verhalten wissen. Lehrpersonen wünschen sich Lehrbetriebe, die sich Zeit nehmen für Berufsorientierungen und Schnupperlehren. Und die Realität? Die sieht häufig anders aus.

 Um das gegenseitige Verständnis zu fördern und gemeinsame Lösungsansätze für eine verbesserte Zusammenarbeit bei der Berufswahl zu diskutieren, organisiert der Verein Triebwerk einmal jährlich das Forum. Dabei wird jeweils ein Schwerpunkt-Thema beleuchtet. Referenten und Teilnehmende sind Lehrpersonen, Berufsbildner, Berufsberatende und Lernende. So entsteht ein wertvoller Mix aus Betroffenen und Beteiligten, die sich mit dem Berufswahlprozess auseinandersetzen.

Das nächste Forum findet am Montag, 4. November 2019, ab 17.00 Uhr statt.


Das diesjährige Schwerpunkt-Thema ist: Was motiviert Jugendliche? 59 Prozent der Lernenden sind unmotiviert. Das behaupten wir nicht einfach, es ist das Resultat einer Umfrage bei allen Lehrbetrieben im Kanton St. Gallen. Aber auch Lehrpersonen sind mit dem mangelnden Interesse ihrer Schülerschaft konfrontiert. Wie schaffen wir es, Jugendliche für die Berufswahl und die Berufslehre zu begeistern? Haben Sie eine hilfreiche Antwort darauf oder suchen Sie nach nützlichen Inputs? So oder so: Nehmen Sie am diesjährigen Triebwerk Forum teil.
Weitere Infos sowie das detaillierte Programm finden Sie hier.

Anmeldeschluss für das Forum war der 30.09.2019. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt bei uns.